Rund um den Schäferlauf

Neben den Kernelementen, die den Schäferlauf ausmachen, gibt es in Wildberg noch viele weitere Aktionen rund um das Brauchtums- und Heimatfest. Manche sind an den Schäferlauf geknüpft, andere nicht. Die Schäfertradition lebt hier einfach an ganz vielen Orten in ganz vielen Varianten. Auch Gruppen und Vereine rund um das Thema Schäferei sind im Lauf der Jahre entstanden.

Aktionen zum Schäferlauf

Vor jedem Schäferlauf überlegen sich die Organisatoren eine Aktion, bei der die Bürger gefragt sind. Es wurden mitunter schon Schafherden gestaltet und Windräder bunt bemalt. Zudem gibt es eine eigene Wildberger Schäferlauf-Tracht, ein Wildberg-Lied und eine Wildberg-Polka. Und natürlich den beliebten PIN, der zu jedem Schäferlauf neu gestaltet wird. Mehr Infos rund um die vielseitigen Aktionen mit Schäferlauf-Thema finden Sie hier.

Veranstaltungen, Gruppen und Co.

Die Trachtengruppe Wildberg – beim Schäferlauf nicht wegzudenken

Die Trachtengruppe Wildberg – beim Schäferlauf nicht wegzudenken

Wildberg hat viele besondere Organisationen. Eine davon ist die Trachtengruppe Wildberg – eine ganz wichtige Stütze beim und für das Immaterielle Kulturerbe „Schäferlauf Wildberg“. Die Vorfreude auf den diesjährigen Termin ist nach der Corona-Zwangspause in 2020 besonders groß. Einer der vielen...

mehr lesen
Die Festspielgruppe

Die Festspielgruppe

Es sind nur noch wenige Probentermine übrig bis zur Aufführung von „Der Klosterschäfer und des Teufels Puppenspieler“ aus der Feder von Ehrenbürger Eugen Memminger. Die Darsteller – und zu diesen zählen in diesem Jahr einige neue Gesichter – fiebern ihren beiden Auftritten beim Schäferlauf, am 15....

mehr lesen
Die Wildberger Tracht zum Schäferlauf

Die Wildberger Tracht zum Schäferlauf

Wenn das mal kein schöner Anblick ist: Unsere Damen der vhs-Nähkurse für die Widberger Schäferlauftracht und jene, die sich das schmucke Stück selbst zuhause genäht haben, führen das schmucke Kleidungsstück vor. Man sieht: Die Tracht in Rot, Schwarz und Weiß steht einfach jedem. Und sie zu tragen...

mehr lesen
Unsere Klostertrommler

Unsere Klostertrommler

Seit der ersten Informationsveranstaltung im Februar 2019 sind viele Monate vergangen, in denen sich die Männer und Frauen auf ihren ersten Schäferlauf-Auftritt vorbereitet haben. Im Juli 2022 war es endlich so weit. Wenn Luis Andrés Chavarria Báez die Hände hebt, kehrt sofort Ruhe im Probenraum...

mehr lesen
Interview zu Tradition und Herausforderungen der Schafhaltung

Interview zu Tradition und Herausforderungen der Schafhaltung

Im Lauf der Jahrhunderte hat sich die Schafhaltung stets gewandelt. Schäfer stehen vor immer neuen Herausforderungen, auch in der heutigen Zeit. Anette Wohlfarth, Geschäftsführerin des Landesschafzuchtverbandes, kennt die Tradition und die Moderne und hat uns zu beidem in einem Interview ein paar...

mehr lesen
Tradition der Schafhaltung in Wildberg

Tradition der Schafhaltung in Wildberg

„Andere Leben von den Schafen, wir leben mit den Schafen“ Markus und Christa Kleinbeck „Um Schäfer zu sein, muss man ein bisschen verrückt sein“ Gerhard und Thomas Schill „Mir macht mein Beruf bis heute Spaß, ich würde es nicht anders haben wollen“ Stadtschäfer Karl-Martin BauerDer Hütehund – der...

mehr lesen
Auf den Spuren des Schäfers

Auf den Spuren des Schäfers

Auf wessen Spuren könnte man in Wildberg besser wandeln als auf denen des Schäfers und seiner Vierbeiner? Auf zwei besonderen Touren können Bürger und Besucher einen Ausflug in die Geschichte machen und erfahren noch dazu allerlei über Kultur und Natur der Schäferlaufstadt. Tour eins nennt sich...

mehr lesen
Verein Schäferlauffreunde Wildberg

Verein Schäferlauffreunde Wildberg

Bei den Besuchen des Leistungshütens 2019 bei den Schäferläufen in Markgröningen und Bad Urach reifte bei sechs Wildbergern die Idee, einen Verein zu gründen. Inspiration waren der Kontakt und die Freundschaft mit Mitgliedern des bereits seit über zehn Jahren bestehenden Vereins der...

mehr lesen
Määääh-Bier

Määääh-Bier

Einer der Hauptsponsoren ist die Regionale Brauerei „Hochdorfer Kronenbrauerei“ aus Nagold -Hochdorf. Die Eigentümerfamilie Haizmann hat u.a. für den Schäferlauf Wildberg ein Faible. Die Einbindung regionaler Produkte während der Festtage ist quasi der Schäferlaufstadt quasi Pflicht. Eigens im...

mehr lesen

Veranstalter

Stadt Wildberg
Marktstraße 2 | 72218 Wildberg
Tel.: +49 (0)7054 201-0 | Fax: +49 (0) 7054 201-115
schaeferlauf@wildberg.de

Website-Design

SG-PR Christine Strienz & Jacqueline Geisel GbR
Salzgasse 1 | 75365 Calw
mobil: 0176 45921149 (Geisel)
mail@sg-pr.de